Fahrzeughersteller:
Fahrzeugmodell:
Fahrzeugtyp:
 

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

SuperPro Blog

SuperPro Logo
präziseres Lenkverhalten
besseres Handling
bessere Traktion
Langlebigkeit
Niedrigerer Reifenverschleiß
30 JAHRE Garantie*
Warum
SuperPro Polyurethan
Fahrwerksbuchsen?

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Oft gestellte Fragen


» Nach der Bestellung
Tipps und Hinweise bei Verarbeitung von SuperPro Polyurethan Rohmaterial
  • Werkzeug: Zum Zerteilen des Rohmaterials sollte ein rasiermesserscharfes CNC-Werkzeug verwendet werden.
  • Verarbeitungsgeschwindigkeit: 2000 RPM bei 1bar
  • Mandrell: Beim Abdrehen des Aussendurchmessers bei länglichen Teilen, sollte mit einem Mandrell gearbeitet werden.
  • Aufbohren: Beim Aufbohren Druck ausüben. Nachdem das Loch gebohrt wurde, den Bohrer noch etwas im Bohrloch verweilen lassen - das Polyurethan schmilzt so und man erhält eine saubere Oberfläche.

Tipp zur Verarbeitung von Rohmaterial in 70 Shore: Um das Material leichter bearbeiten zu können empfiehlt es sich, dieses einen Tag vorher in die Tiefkühltruhe zu legen.