Fahrzeughersteller:
Fahrzeugmodell:
Fahrzeugtyp:
 

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

SuperPro Blog

SuperPro Logo
präziseres Lenkverhalten
besseres Handling
bessere Traktion
Langlebigkeit
Niedrigerer Reifenverschleiß
30 JAHRE Garantie*
Warum
SuperPro Polyurethan
Fahrwerksbuchsen?

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gegenstand der AGB

Diese Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Kunde und Geschäftsführer Christian Maier (nachfolgend SuperPro genannt). Abweichende Geschäftbedingungen des Kunden gelten nicht, auch wenn SuperPro diesen nicht ausdrücklich widerspricht.

 

Allgemeines

Allen Leistungen und Angeboten aus Bestellungen nach diesem Katalog liegen außchließich diese AGB zugrunde; alle Aufträge werden von SuperPro ausschließich zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen angenommen und ausgeführt. Eventuelle AGB der Kunden haben keine Gültigkeit; SuperPro erkennt solche AGB nicht an, auch wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen wird.
Die im Katalog angegebenen Maß und Gewichtsangaben zu Produkten gelten nur annähernd; sie sind nur dann verbindlicher Vertragsinhalt, wenn dies ausdrücklich von SuperPro schriftlich bestätigt wird. Abbildungen von Fahrzeugen oder Produkten dienen außchließich der Illustration und weisen nicht auf einen Qualitätsstandard, auf eine Herkunft oder eine Beziehung zu Automobilmarken oder -herstellern bzw. sonstigen Produktmarken oder -herstellern hin. SuperPro behält sich technische Änderungen des Liefergegenstandes vor, soweit dadurch die technische Funktion des Produktes nicht beeinträchtigt wird und dem Kunden die Änderung zumutbar ist. Ebenso ist SuperPro zu Teilleistungen berechtigt, soweit diese dem Kunden zumutbar sind.


Zustandekommen des Vertrags

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.

Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt 4 Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Waren aus. Im zweiten Schritt geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein. Im dritten Schritt wählen Sie, wie Sie bezahlen möchten. Im letzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf 'Bestellung absenden' an uns absenden.

 

Speicherung des Vertragstextes

Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf „Drucken” klicken. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung sowie eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

 

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

 

Haftung und Sorgfaltspflicht

Der Einbau der von SuperPro vertriebenen Produkte muß fachgerecht, am besten durch eine Fachwerkstatt erfolgen. SuperPro weist ausdrücklich darauf hin, daß der Einbau und die Montage der Kaufgegenstände ja nach Artikel zum Erlöschen der ABE bzw. der Zulassung für das umgebaute Kfz führen kann. Es ist ausschließich Sache des Käufers, sich erforderlichenfalls unverzüglich um eine ABE, Zulassung oder Begutachtung zu bemühen. Ohne ABE oder Zulassung nach der StVZO dürfen Kfz nicht im Geltungsbereich der StVZO geführt und verwendet werden.
Der Einbau und die Verwendung von durch SuperPro vertriebene Produkte erfolgt auf eigene Gefahr der Kunden.

 

Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Soweit gebrauchte Waren Gegenstand des Kaufvertrags sind und der Käufer nicht Verbraucher ist, wird die Gewährleistung ausgeschlossen. Ist der Kunde Verbraucher, beträgt die Gewährleistungsfrist beim Kauf gebrauchter Sachen ein Jahr.

Die Gewährleistung ist unter folgenden Umständen jedoch ausgeschlossen:

  1. Bei Waren, die von fremder Seite verändert, bearbeitet oder Mängel ohne Zustimmung von SuperPro beseitigt wurden, es sei denn, der Kunde weist nach, daß der Mangel nicht ursächlich auf die Veränderung, Bearbeitung oder den Mangel zurückzuführen ist.
  2. Wenn der Einbau von Waren außrhalb einer autorisierten Fachwerkstatt vorgenommen wird, es sei denn, der Käufer weist nach, daß der Mangel nicht ursächlich auf den Einbau zurückzuführen ist.
  3. Bei Waren, die trotz erkennbaren Mängel bzw. unvollständiger oder falscher Lieferung eingebaut wurden.
  4. Bei Waren, die durch unsachgemäße Anwendung, wie z. B. erhöhte Kraftaufwendung, beschädigt wurden.


Irrtümer vorbehalten

Dieser Online Shop wird mit viel Mühe und Sorgfalt gewartet und ständig aktualisiert. Dennoch können wir uns nicht vor Fehlern in Preis oder Artikelbeschreibung oder produktionsbedingten Abweichungen bei technischen Angaben schützen. Daher gilt: Irrtümer und Abweichungen vorbehalten! - Wenn bestimmte Angaben für Sie besonders wichtig oder für die Montage an Ihrem Fahrzeug unbedingt erforderlich sind, prüfen Sie diese bitte vor der Montage oder fragen Sie uns!


Datenschutz

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Dauer der Speicherung
Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Ihre Rechte
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:



Unterrichtung über Fernabsatzgesetz

Bei Bestellung von Artikeln über Fernkommunikationsmittel, insbesondere Brief, Telefon, Telefax oder Email kommt ein Fernabsatzvertrag zustande, für den folgende Bedingungen gelten:

  1. Wie angegeben ist Verkäufer SuperPro, vertreten durch den Geschäftsführer, Christian Maier, Dechsendorfer Platz 6, 91056 Erlangen. Hier sind auch eventuelle Beanstandungen aus dem Vertrag anzubringen.
  2. Die Beschreibung der Ware sowie der gültige Preis ergibt sich aus dem vorstehenden Katalog. Allerdings wird ausdrücklich daraufhin gewiesen, daß Irrtümer in Artikelpreis und/oder der Beschreibung vorbehalten sind.
  3. Der Vertrag wird wirksam mit Annahme des Vertragsangebots durch SuperPro. Die Lieferung der Ware wird auch bei Annahme des Kaufvertrags ausdrücklich vorbehalten.
  4. Liefer- und Versandkosten sowie Einzelheiten der Zahlung und der Lieferung ergeben sich aus den vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  5. Sofern Sie als Verbraucher handeln, können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder telefonisch widerrufen. Gerne können Sie dies auch elektronisch über das Widerrufsformular tun.
  6. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung zu tragen. Der Widerruf ist zu richten an:

    Fa. SuperPro Deutschland
    Inh. Christian Maier
    Dechsendorfer Platz 6
    91056 Erlangen
    Deutschland

    Email: info@superpropoly.de
    Fax: 0049 9135 724163

    Muster-Widerrufsbelehrung oder Online-Widerrufsformular
  7. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen seitens des Kunden innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllt werden. 
  8. Wenn die Ware in Gebrauch genommen wurde (bereits der Anbau gilt als Ingebrauchnahme, da hierdurch meist Gebrauchsspuren entstehen) oder ohne Verschulden von SuperPro beschädigt worden ist, muss Wertersatz für die Verschlechterung der Ware geleistet werden. Die Rücksendung ist nur in der Originalverpackung und ungeöffnet zulässig. Hat der Käufer durch nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch eine Verschlechterung der Sache hervorgerufen, hat er SuperPro hierfür angemessenen Wertersatz zu leisten.
  9. Sonderanfertigungen die bei Bestellung durch den Kunden nach dessen Wünschen erst in Produktion gegeben werden sind laut § 312d Abs. 4 BGB vom Umtausch ausgeschlossen.

     

Versandkosten

Die aktuell gültigen Versandkosten können unter dem Menüpunkt "Informationen - Zahlung/Versand" eingesehen werden.

 

Lieferbedingungen

Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, bringen wir die Ware innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang in den Versand. Bei Lieferung auf Rechnung oder Zahlung per Lastschrift bringen wir die Ware, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, innerhalb von 2 Werktagen nach Zustellung der Auftragsbestätigung in den Versand.

 

Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung, per Rechnung, per Lastschrifteinzug oder per Nachnahme. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.


Erfüllungsort und Gerichtstand


Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Erlangen, Deutschland. Für die Rechtsbeziehungen zwischen SuperPro und dem Besteller/Kunden kommt das Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Anwendung. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

 

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.